Franziska Ferenz – Angsthunde TÄK SH & Nds. anerkannt

195,00

Franziska Ferenz – Angsthunde
Termin: 3./4. Oktober 2020 jeweils 10-17 Uhr
Ort: Zum Sportpark in 31691 Helpsen
Kosten: 195 Euro pro Person inkl. MwSt.
Durch Covid-19 leider nur mit halber Teilnehmerzahl möglich.
Daher schließen wir die Anmeldefunktion und führen ab sofort eine Warteliste.
E-Mail mit Wunsch auf die Warteliste gesetzt zu werden an: info@kidsanddogs-schaumburg.de 
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

„Der hat mal schlechte Erfahrungen gemacht“, „Der schafft das nicht“, „das bricht einem das Herz“, sind Sätze, die man immer wieder hört oder zu hören bekommt. In diesem Workshop, werden wir im ersten Schritt, diese Art Aussagen aufdröseln und beleuchten, wie sehr unsere innere Einstellung die Arbeit mit ängstlichen Hunden beeinflusst. Die Differenzierung zwischen ängstlichen und unsicheren und verunsicherten Hunden liegt mir in diesem Workshop genauso am Herzen, wie das Wohl der teilnehmenden Hunde. Den Fokus auf die Stärken unserer (auch vierbeinigen) Teilnehmer gelegt, erarbeiten wir uns nun Trainingsmöglichkeiten, denken über sinnvolle Möglichkeiten der Ansprache und Belohnungen nach. Am zweiten Workshoptag setzen wir die Erkenntnisse vom Vortag weiter in die Praxis um. Nach der Mittagspause gehen wir das Erarbeitete noch einmal durch und besprechen das mögliche weitere Vorgehen.