Über uns

Das sind wir:

Ana Hesse, geboren im Juni 1970 in Frankfurt am Main, aufgewachsen in Rodgau/Hessen.
2004 zogen wir von Hessen, nach Niedersachsen. Ich bin gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau, habe das Abendgymnasium Offenbach 2003/2004 besucht und 2008 an der Uni Onsabrück meinen Hochschulzugang im Fachbereich “Psychologie” nachgeholt. Von 2009 – 2013 absolvierte ich die Ausbildung zum humanen Heilpraktiker. 2014 ließ ich mich, aufgrund des neuen Tierschutzgesetzes, durch die Landestierärztekammer Schleswig-Holstein zertifizieren. Qualität in der Arbeit ist mir wichtig! Daher sind laufende Fort- und Weiterbildungen selbstverständlich!

Unser Sohn wurde im Alter von nicht ganz zwei Jahren von einem Hund eines befreundeten Paares gebissen. Dieser Biss geschah so unerwartet schnell und war so heftig, dass niemand dies im ersten Augenblick hätte verhindern können. Jedoch das Nachbeißen. Infolgedesssen entwickelte unser Sohn – trotz eigenem Hund – eine große Angst vor fremden Hunden. Auf der Suche nach Hilfe, stelten wir damals fest, dass das nicht so einfach war.
Erst der Kauf unserer Hündin Aila und ihre Ausbildung zum “Ich nehme Dir die Angst vor Hunden” brachte den erhofften Durchbruch. Heute arbeitet Aila mit Kindern, die Angst vor Hunden haben.
Inzwischen gibt es viele Therapiehunde, die sehr gute Arbeit mit Kindern, aber auch Menschen mit besonderen Bedürfnissen, leisten – worüber wir uns sehr freuen 🙂 !

IMG_3565-klein
Ana & Aila 2014
Aila Labrador (blond) *09.06.2009
Abby als Welpe 2016
Abby 2017
Aila, Ana & Abby

Seit Mai 2016 begleitet uns die Labradorhündin (*20.03.2016, Dudley-Linie) Abby.
Unser kleiner Wirbelwind, mit einem großen Herzen für alle Menschen!